Schlagwort: Fasnacht

Bunt-laute Kinderfasnacht 2016

Städerschränzer

  Farbenfroh, laut, abwechslungs- und ideenreich und vom Wetterglück umrahmt fand am Montag der Kinderumzug an der Alpnacher Fasnacht statt. Die organisierende Tschyfärä-Zunft präsentierte ihr Motto Reisefieber mit einer übergrossen Weltkugel, die sie durch das Dorf rollte, davor wurde ein…

Verzauberte Kindergesichter

Fasnacht

Sie klebten teilweise richtiggehend am Gaukler Fulvio – die Augen der kleinsten Besucher am Kindernachmittag der Seegusler vom Samstag – traditionellerweise der Auftakt zum abendlichen Seeguslerball. Mit Clownerie, Zaubertricks und anderen Gags verzauberte er die Kindergesichter und entlockte ihnen ein…

Das Reisefieber ist ausgebrochen

Fasnachtseröffnung mit Zuftmeister Urs I.

Nun gehts ans Sujetsuchen für die Fasnacht: Reisefieber ist das Motto von Urs I. Flüeler. Er hat am Samstag die Fasnachtstage 2016 von Alpnach eröffnet. Er habe sich ein Motto ausgesucht, das für alle etwas habe – für Fasnachtsmuffel genüge…

Zunftmeister 2016 leidet unter Reisefieber

ZunftmeisterUrsI_28

Die Tschyfärä-Zunft Alpnach hat Urs Flüeler als Urs I. zu ihrem Zunftmeister für 2016 gewählt. Er präsentierte am Mittwoch vor seinen Zunftkollegen und Gästen das Motto für die Fasnacht 2016: Reisefieber. Urs Flüeler tritt die Nachfolge von Werner I. an.…

Kinderfasnacht mit Musik-Schmankerl

Kinderfasnacht Alpnach 2015

Dass die beiden Geschwister Ivan (Seegusler) und Jasmin Wallimann (Städer Schränzer) an der Spitze der beiden heimischen Guuggenmusigen stehen, ist mittlerweile weitherum bekannt. Am Güdismontag kam es dank ihnen im Anschluss an den Kinderumzug zu einer musikalischen Überraschung: Die beiden…

Pfarrer will Direktzahlungen für seine Schafe

SchafeKirche

Immer wieder gut für ein paar Überraschungen – und nach eigenen Angaben „nid scheener als dr Pranger, aber dermal besser“ – ist das Alpnachter Plettli. Die 10. Ausgabe ist allerdings auch gleich die letzte, wie der langjährige gut informierte Redaktor…

Allerlei Grusliges und Schönes an der Dorffasnacht

Mit Lumia Selfie aufgenommen

Allerlei unansehnlich Schönes und schön Ansehnliches war an der Dorffasnacht der Tschyfärä-Zunft in Alpnach zu sehen. Der schoried.ch-Fotograf war für einmal als Selfie-Skelett unterwegs und überraschte prominente und andere Besucher des Anlasses. Sie fnden in der Diaschau ein paar Schnappschüsse…

Zauberhafter Kindernachmittag

Kindernachmittag der Seegusler mit der Guuggenmusig Guggiläin aus Kerns und dem Zauberer Hörbi der Gaukler

Zauberwelt war das diesjährige Motto am Kindernachmittag der Seegusler, dem Vorprogramm zum grossen Seeguslerball am Abend sozusagen, der dann unter dem Motto „Ab i Fyyrabig“ stand. Im Mittelpunkt des Nachmittags stand der Zauberer Hörbi der Gaukler, der von Tisch zu…

Frühlingsfasnacht ist eröffnet

Due Mar Wa (tu mal was) aus Bakel in Holland

Nichts von grusliger Geisterstund: Frühlingstemperaturen um die 20 Grad prägten die Eröffnung der Fasnacht 2015 der Tschyfärä-Zunft am Samstag in Alpnach. Statt in dicken Wintermänteln erschienen die zahlreichen Zuschauer und Gäste im T-Shirt und mit Velo oder Skater statt zu…

Grosses Interesse an Tschyfärä-Zytig

Auf Schoried.ch konnte die Fasnachtszeitung der Tschyfärä-Zunft Alpnach exklusiv online angesehen und heruntergeladen werden. Von diesem Angebot ist auch dieses Jahr rege Gebrauch gemacht worden: Mehr als 700 mal wurde die Zeitung online angeschaut.