Kultur


Der Christbaum 2014 wird abgeräumt und entsorgt

Der Baum 2014 ist ausgemustert

Nach einer äusserst stürmischen Nacht ist der Christbaum 2014 am Samstag wieder abgeräumt und entsorgt worden. Der Baum und der Grossteil des Schmuckes hat den Sturm überlebt, einige Birnchen der Lichterkette haben jedoch den Geist seit dem 1. Adventssonntag aufgegeben….


Due Mar Wa (tu mal was) aus Bakel in Holland

Frühlingsfasnacht ist eröffnet

Nichts von grusliger Geisterstund: Frühlingstemperaturen um die 20 Grad prägten die Eröffnung der Fasnacht 2015 der Tschyfärä-Zunft am Samstag in Alpnach. Statt in dicken Wintermänteln erschienen die zahlreichen Zuschauer und Gäste im T-Shirt und mit Velo oder Skater statt zu…


baergroeseli40_kirche2

Begeisterndes Bärgröseli-Jubiläum

Mit einem mehr als zweistündigen Benefizkonzert zugunsten der Kinderspitex Zentralschweiz hat die Jodlergruppe Bärgröseli aus Alpnachstad am Samstag in der Pfarrkirche ihren 40. Geburtstag gefeiert. Sowohl die Gastgeber als auch die Gastformationen begeisterten das riesige Publikum.



cropped-aelpkschor14_43.jpg

Schoried beschliesst Älplerkilbi-Reigen

Neu mit Diaschau! Der angekündigte Regen liess am Schorieder Älplerchilbimorgen an diesem Samstag noch auf sich warten. Nach der Messe in der Kapelle versammelten sich Älpler, Gäste und Fussvolk bei herbstlichem Sonnenschein zum Gespräch und Kafi-Apéro im Freien. Im Publikum der…


Werni_Zunft_schor04

Werner I. eröffnet die “Geisterstund”

Neu mit Diaschau ! Die Fasnacht 2015 steht unter dem Motto Geisterstund. Das gab Werner I., Zunftmeister von Alpnach, am Dienstag abend im Rahmen einer grösseren Show im “Schlüssel” bekannt. Werner Ettlin ist 44jährig, verheiratet mit Daniela und Vater von…


Wilde und Musik und Gäste

Farbenmeer an der Älplerkilbi im Dorf

Neu mit Diaschau! Bei besten äusseren Bedingungen, ja gar herbstlich angenehmen Temperaturen traf sich Alpnach am Samstag auf dem Schulhausplatz zur Älplerkilbi 2014. Die Sitzplätze waren schnell besetzt, viele Zuschauer mussten mit einem Stehplatz vorlieb nehmen, wollten sie die Darbietungen…


Visualisierung aus dem Flyer der Denkmalpflege

Denkmaltag: Römischer Apéro in Alpnach

Am Wochenende vom 13./14. September gibt es im Rahmen des Europäischen Denkmaltags eine besondere Besichtigung in Alpnach, samt einem römischen Apéro. Es gibt etwas zu sehen, was man eigentlich gar nicht sieht: Vor 100 Jahren wurde auf dem Alpnacher Heimwesen…


Auch eine Bibliothek hat "Nebenwirkungen", wie dieses Plakat in Alpnach zeigt.

Letzte Termine für Sommerlesestoff

Wer noch Lesestoff für den Sommer aus der Bibliothek holen will, muss sich sputen: Sie ist noch diese Woche zu den üblichen Zeiten und dann erst wieder ab 19. August normal offen. In den Sommerferien ist sie am Dienstag von…