Ja zu Fabi und zur SVP-Initiative

Zentralbahn beim Bahnhof AlpnachstadZentralbahn beim Bahnhof Alpnachstad

Zentralbahn beim Bahnhof Alpnachstad

Bei den drei eidgenössischen Vorlagen vom Wochenende hat die Alpnacher Bevölkerung klar entschieden. Sie sagt bei einer Stimmbeteiligung von 59.8 Prozent
JA zu Fabi (Finanzierung öffentlicher Verkehr) ( 1182 zu 1117 Stimmen)
NEIN zur Abtreibungs-Inititiative ( 928 zu 1379 ) und
JA zur Masseneinwanderungs-Initiative ( 1399 zu 934 ) .

Bei den drei Vorlagen wurden zwischen 90 und 120 leere und ungültige Stimmzettel eingelegt. Am meisten leere gabs bei der Fabi-Vorlage.

>> Worum es am Wochenende ging, kurz erklärt

 

Kommentar hinterlassen zu "Ja zu Fabi und zur SVP-Initiative"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: