Samichlaus bescherte Kinder und zog dann ins Dorf

Karten10001_4

Oben auf der Leiter macht das Schmücken SpassTraditionsgemäss hat der Samichlaus am Abend die Kinder an der Christbaumfeier in der Kapelle besucht und sie anschliessend beschert. Später zog er dann mit vielen Trinklern hoch zu Ross beziehungsweise auf der Kutsche ins Dorf. Am Nachmittag hatten zahlreiche Kinder mit ihren Eltern den Christbaum vor der Kapelle geschmückt. Und seit diesem Sonntag leuchtet auch das erste Adventsfenster. Sie finden später mehr von diesem bilderreichen Sonntag in Schoried. –  Neben der Diaschau finden Sie ab sofort einen Film: Das Christbaumwochenende in 7 Minuten.

Ganz Schoried war wieder auf den Beinen am ersten Adventssonntag. In Scharen trafen sich Gross und Klein vor der Kapelle, um den am Samstag bereitgestellten Christbaum zu schmücken. Später genossen sie eine vom Schorieder Chörli begleitete Feier in der Kapelle, wo der Samichlaus vor seinem Einzug ins Dorf die Kinder besuchte und dann vor der Kapelle nach dem Entzünden der Christbaumkerzen auch bescherte. Der Schnee rundherum trug das seine zum gelungenen Start in den Advent bei. Und weil der Sonntag auch gleich auf den 1. Dezember fiel, leuchtet seit Sonntag auch bereits das erste Adventsfenster. Den Plan der Adventsfenster finden Sie links oben zum Anklicken/Vergrössern.

 


Hier finden Sie die Diaschau zum Wochenende

no images were found

Selbst gebastelter Christbaumschmuck

Der Samichlaus besucht die Kinder vor dem Einzug

Die letzte Tanne an der Schliere kommt weg

Kommentar hinterlassen zu "Samichlaus bescherte Kinder und zog dann ins Dorf"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: