Alpnach feiert lautstark 1. August

Gestartet hat man mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche und einem Brunch in der Pfistern. Doch lautstark und farbenfroh wurde der 1. August – traditionellerweise – am Abend mit vielen Feuerwerken, lauteren und leisligeren, begangen. Schoried und insbesondere auch Alpnachstad waren zwischendurch hell erleuchtet von den zahlreichen Lichtbouquets, die in den klaren Nachthimmel geschickt wurden – und die sonst so klare Sicht an diesem wunderschönen Tag dann doch etwas trübten. Rundherum im Sarneraatal waren diverse Höhenfeuer zu sehen.  Mit Diashow

no images were found

 

Kommentar hinterlassen zu "Alpnach feiert lautstark 1. August"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: