Riesenapplaus für "Siidhang" an "Obwald"

Die Alpnacher Formation Siidhang hat am Donnerstag an der Vorpremiere des diesjährigen und 6. Kulturfestivals Obwald grossen Applaus eingeheimst. Die spezielle Ländlergruppe trat mit vietnamesischen Gästen auf. Obwohl sie erst kurz vorher erstmals miteinander geprobt hatten, tönte das Ganze harmonisch und auch ganz speziell. Zu hören sind Siidhang diesen Donnerstag noch mal am Festival in der Waldlichtung Gsang in Obwalden. Offenbar gibt es allerdings nur mehr wenig Billette. Ein Ausweg: Man stellt sich hinten an die Bar und geniesst das Konzert von dort.

Siidhang mit Gästen aus Vietnam

In der Waldlichtung Gsang fand die traditionelle Vorpremiere mit vielen Gästen aus Politik und Wirtschaft, vor allem auch Vertretern der Sponsoren, statt. Die Regierung war zu dritt vertreten, auch die St. Galler Regierung – Toggenburg ist Gastregion – war mit dabei, ferner war der vietnamesische Botschafter vor Ort. In einem kleinen musikalischen Einblick ins Programmheft von Obwald 2011 traten Gäste aus Vietnam, Heinz Della Torre und Siidhang auf. Aus Alpnach wird am Samstag um 21.50 Uhr auch die Alpnacher Jodlergurppe Schlierätal auftreten.

Hier finden Sie zwei kleine Hörproben mit Siidhang

>> Zum Programm von Obwald 2011

 

Kommentar hinterlassen zu "Riesenapplaus für "Siidhang" an "Obwald""

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: