SP möchte neue Dorfhalle-Finanzierung

Der SP Alpnach ist die Realisierung einer Dorfhalle (Mehrzweckhalle) ein Anliegen. Sie fragt den Gemeinderat in einem offenen Brief, ob er bereit sei, die Planung dafür wieder aufzunehmen. Die SP macht auch gleich einen Vorschlag: Private und Firmen sollen bei der Finanzierung helfen. Das würde beim Vorhaben Zeit sparen helfen.

In ihrem Brief gibt die SP an, sie habe bereits mit der Kantonalbank und der Raiffeisenbank Alpnach-Kerns-Sarnen Kontakt aufgenommen und von diesen erfahren, dass sie sich eine Unterstützung vorstellen könnten. Wie genau diese aussehen sollte, lässt die Partei in ihrem Brief allerdings offen. Bedingung soll offenbar sein, dass wie seinerzeit für das Hallenbad in Kerns eine Interessengemeinschaft gegründet werde.

>> Zum Brief der SP

>> Letzter Artikel zum Thema

Kommentar hinterlassen zu "SP möchte neue Dorfhalle-Finanzierung"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: