Schulleiterin Hodel verlässt Alpnach

Der Singsaal wird nach dem Umbau gefeiert und die Musikgesellschaft feiert ihr neues ProbelokalDer Singsaal wird nach dem Umbau gefeiert und die Musikgesellschaft feiert ihr neues Probelokal
Der Singsaal wird nach dem Umbau gefeiert und die Musikgesellschaft feiert ihr neues Probelokal

Beatrice Hodel bei der Feier nach dem Umbau des Singsaals im Jahr 2009

Die Gemeinde Alpnach muss aufs neue Schuljahr hin eine neue Leiterin für ihre Schule suchen. Die aktuelle Stelleninhaberin Beatrice Hodel hat gekündigt, wie die Gemeinde meldet.

DieGemeinde schreibt in ihrer Mitteilung: “Nach zehnjähriger Tätigkeit in der Gemeinde Alpnach wird die Schulleiterin Beatrice Hodel die Schule per 31. August 2016 verlassen. Beatrice Hodel ist seit 1. September 2006 Schulleiterin der Schule Alpnach und seit drei Jahren Mitglied der Geschäftsleitung. Sie hat die Schule Alpnach in den vergangenen Jahren mit grossem Engagement äusserst erfolgreich geführt. Die Schulentwicklung hat unter ihrer Leitung auf allen Ebenen statt gefunden und zeichnet die Schule Alpnach aus. Der Gemeinderat bedauert die Kündigung ausserordentlich und dankt Beatrice Hodel für ihren grossen Einsatz.”

> Hier geht’s zum Inserat

 

Kommentar hinterlassen zu "Schulleiterin Hodel verlässt Alpnach"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: