Deutliches Ja zum Budget 2015

budget_clipart

gemeinderatssaalDie Alpnacher Stimmbevölkerung hat am Sonntag das Budget für das Jahr 2015 angenommen. Die Zustimmung fiel mit 1440 Ja (knapp 81 Prozent) und 343 Nein sehr deutlich aus, und das bei einer Stimmbeteiligung von 46 Prozent. Der Gemeinderat rechnet bei einem Gesamtaufwand von 23,1 Millionen Franken mit einem Plus von knapp 0,9 Millionen.Dank der im September gut geheissenen Steuererhöhung sollen 1,6 Millionen Franken mehr in die Gemeindekasse fliessen.

Die Alpnacher nehmen auch die kantonale Vorlage über (Gesetz über die Grundstückschätzungen) an. Obwohl es keine Opposition dagegen gab und alle Parteien und der Kantonsrat klar dafür waren, gibt es in diversen Gemeinden 30 und mehr Prozent Nein-Stimmen. In Alpnach sind es 34 Prozent Nein: 1121 Ja, 577 Nein. – Die eidgenössischen Vorlagen werden in Alpnach alle klar abgelehnt, mit Nein-Mehrheiten von 64 und mehr Prozent.

>> Mehr zum Budget

Kommentar hinterlassen zu "Deutliches Ja zum Budget 2015"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: