Politisches


Feuerwehr

Wohin mit Feuerwehr und Alterszentrum?

Für einmal waren die Traktanden – drei Einbürgerungen – das unwichtigste an einer Gemeindeversammlung. Deren Behandlung dauerte denn auch nur fünf Minuten. Die rund 70 erschienenen Personen konnten sich daraufhin über den vorgesehenen Umzug der Feuerwehr, die Finanzplanung und den…




Vollanschluss Alpnach Autobahn A8

Bundesrat sagt ja zum A8-Vollanschluss

Der Bundesrat hat gestern zum generellen Projekt für den A8-Vollanschluss Ja gesagt. Die zwei neuen Rampen beim heutigen Halbanschluss Alpnach Süd würden dem Dorf “eine markante Verkehrsentlastung bringen”, heisst es in der Mitteilung des Bundesamtes für Strassen.


budget_clipart

Deutliches Ja zum Budget 2015

Die Alpnacher Stimmbevölkerung hat am Sonntag das Budget für das Jahr 2015 angenommen. Die Zustimmung fiel mit 1440 Ja (knapp 81 Prozent) und 343 Nein sehr deutlich aus, und das bei einer Stimmbeteiligung von 46 Prozent. Der Gemeinderat rechnet bei…


tempo30

Tempo 30 im Dorf wird wieder ein Thema

Dem Gemeinderat ist es mit Tempo 30 in Alpnach nach wie vor Ernst. Das bekräftigte Bauchef Thomas Küchler im Rahmen einer Informationsrunde nach der >> Gemeindeversammlung vom Donnerstag. Dasselbe gilt für die Bewirtschaftung de Parkplätze. Optimistisch geht der Gemeinderat in…


SchweizerPass

Schnelles Ja zu allen Einbürgerungen

“Im Eilzugstempo”, wie sich Gemeindepräsident Heinz Krummenacher ausdrückte, ging die erste von ihm geleitete Gemeindeversammlung über die Bühne: Die Einbürgerung von sechs Personen wurde von den rund 50 Anwesenden mit Applaus begleitet, Einwände waren vor der Versammlung keine erhoben worden,…


Abstimmungsbriefkasten von Alpnach am Gemeindehaus

Klares Ja zur Steuererhöhung

Das Alpnacher Volk ist für eine Steuererhöhung von 4,3 auf 4,85 Einheiten, wie sie der Gemeinderat beantragt hat. Am Wochenende wurde die Anpassung des Steuerfusses bei einer Stimmbeteiligung von 54 Prozent klar angenommen.


wahl2012_mosermarcel

“Es geht nicht ohne Steuererhöhung”

Gut 4000 Alpnacher sind stimmberechtigt, knapp 40 von ihnen haben am Freitag abend an einer Informationsveranstaltung zur geplanten Steuererhöhung teilgenommen. Die restlichen knapp 4000 haben einiges verpasst: Den ersten öffentlichen Auftritt der beiden neuen Gemeinderäte Marcel Moser (Finanzchef) und Heinz…